O strajkach kobiet / dyskusja / Diskussion

W sobotę wieczorem 23 lutego 2019, w ramach cyklu “How 2 Frauen*streik II”, na zaproszenie Naturfreundejugend Berlin brałyśmy udział w prezentacji na temat strajków kobiet w Polsce.

W panelu udział brały:

  • Edna Bonhomme (o strajkach w USA)
  • Anna Krenz (Dzieuwchy Berlin / o strajku kobiet w Polsce)

“Uns reicht‘s!“ – Frauen* weltweit streiken!
(english translation below)
Ob in Argentinien, Polen oder in den USA: Es sind feministische Bewegungen, die sich maßgeblich gegen rechte, neoliberale Kräfte behaupten.

In 177 Ländern gingen Frauen* am Internationalen Frauen*kampftag 2018 auf die Straße, um gegen patriarchale Unterdrückung, Diskriminierung am Arbeitsplatz und sexualisierte Gewalt zu kämpfen. Allein im Spanischen Staat legten 6 Millionen Frauen* an diesem Tag die Lohn- sowie die Hausarbeit nieder.

Auch in Deutschland fand bereits 1994 ein Frauen*streik statt, an dem sich eine Million Frauen* beteiligten. Wie haben das die Protagonist*innen damals ohne Social Media und kurz nach der „Wiedervereinigung“ geschafft? In Polen organisierten Frauen* den Frauen*streik 2016 innerhalb einer Woche. Was führte sie zum Erfolg und wie ging es danach weiter? Und auf welche Weise internationalisierten Frauen* in den USA den Frauen*streik 2017?

Die Natufreundejugend Berlin spricht mit Aktivist*innen von den Frauen*streiks in Deutschland, Polen und den USA, um zu erfahren, wie wir am 8. März 2019 die Welt still stehen lassen können – denn die Macht dazu haben wir!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

How 2 Womxn’s Strike II – Learning from the Experiences of striking
Womxn

“Enough is enough!” – womxn are striking in the whole world! In
Argentina, Poland, or the US: Feminist movements oppose right-wing and neoliberal dominance and power.

In 177 countries, womxn went out on the streets for International
Womxn’s Day 2018 to fight patriarchal oppression, discrimination at work and sexualized violence.

In Germany, a Womxn’s Strike already took place in 1994 with one
million womxn taking part. How was that possible without social media and just after the “reunification”? In Poland, womxn organized the Womxn’s Strike 2016 within one week. What made them succeed and what where the effects in the aftermath? And in which way have womxn in the US contributed to internationalize the Womxn’s Strike in 2017?

Organizacja: Naturfreundejugend Berlin
Aquarium (hinterm Südblock am Kotti), Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin
Facebook Event: https://www.facebook.com/events/386004355486906/

Fotos: Gosia Wo (Łódzkie Dzieuwchy Dziewuchom)

52422192_334180863889143_6498152606790057984_n-152475626_305972390116137_4643895713346879488_n53165225_1197450627081795_8479123782928171008_o

Leave a Reply

Your email address will not be published.